Spiritualität und Sucht

Kraftquellen – Orte heilsamer Erfahrung
Ein Tagesseminar für Mitarbeitende der Suchthilfe

Donnerstag, den 01. Dezember 2016, 10:00 – 17:00 Uhr

Manchmal träume ich davon,
dass ich nicht immer nur blühen muss,
sondern Zeit und Ruhe habe,

um Kraft für neue Triebe zu sammeln.
Andrea Schwarz

Die Verletzlichkeit des Menschen angesichts steigender Anforderungen und einer scheinbar unausweichlichen Informationsüberflutung, zeigt sich auch in unserem Arbeitsfeld. Immer mehr Menschen sehnen sich nach heilsamen Orten und Erfahrungen, um neu Kraft zu schöpfen und innerliche Gelassenheit zu entwickeln. Diese Sehnsucht umfasst nicht nur die Hilfesuchenden, sondern findet sich auch bei vielen Hilfegebenden.

kraftorte

An diesem nunmehr schon dritten Fortbildungstag des Arbeitskreises „Forum Nord Spiritualität und Sucht“ möchten wir Räume für persönliche Erfahrung und gemeinsamen Dialog öffnen. In dem Spannungsfeld von beruflicher Praxis und Spiritualität wollen wir Erfahrungen austauschen, die wir mit dem Thema Kraftorte in Verbindung bringen. Was sind meine Kraftorte? Wie finde ich Zugang zu diesen Orten? Wie können sich diese Erfahrungen in meinem beruflichen Kontext wiederspiegeln?

Gestaltung des Tages
Körper- und Atemwahrnehmungsübungen, stille Meditation, Qi Gong/Yoga-Übungen, inhaltliche Anregung, Austausch in Kleingruppen

Leitung
Die Gestaltung und Moderation des Tages wird von Mitgliedern des Arbeitskreises durchgeführt.

Kosten
45 € (den Teilnahmebetrag bitten wir am Seminartag in bar zu entrichten)

Verpflegung
für einen kleinen Snack und Getränke wird gesorgt, Mittagessen ist in der Nähe möglich

Ort
Buddhistisches Stadt-Zentrum Hamburg e.V. Bahrenfelder Str. 201 b, 22765 Hamburg. Der Veranstaltungsort ist nicht im 2. Innenhof wie im Vorjahr, sondern im 1. Innenhof linkes weißes Gebäude, 1. Etage

Ausfallgebühr
Falls Sie Ihre Teilnahme später als eine Woche vor Beginn der Veranstaltung absagen und kein Ersatz gefunden wird, müssen wir Ihnen leider den vollen TeilnehmerInnen-Beitrag in Rechnung stellen.

forum-nord-ss-logo-bunt

Der Veranstalter ist das Forum Nord-Spiritualität und Sucht. Das Forum Nord-Spiritualität und Sucht ist ein Arbeitskreis von Mitarbeitenden aus der Suchthilfe, die im norddeutschen Raum für das Thema Spiritualität in diesem Arbeitsbereich sensibilisieren möchten.  www.spiritualitätundsucht.de

Anmeldung bis zum 25. November 2016 unter:

Für weitere Informationen oder Rückfragen
Stephan Hachtmann Tel. 0175/ 5932339